Autoplay bei Facebook-Videos und aufdringliche Werbung: Das nervt die Deutschen im Web am meisten

Allgemein

Das Image von Social-Networks ist nicht immer das Beste. So gehört es oftmals zur gelernten Attitüde vieler Nutzer so zu tun, als ob man eigentlich von seinem Lieblings-Netzwerk genervt sei. Schnell heißt es immer: Diese Funktion finde ich blöd und dieses Feature stört mich überhaupt ganz besonders.

Bohrt man jedoch etwas tiefer, stellt sich schnell heraus, so richtig viel stört die Menschen an Facebook & Co. dann doch nicht.

Diese Sichtweise legt zumindest eine interessante Untersuchung von Statista und YouGov nahe. Die beiden Dienste habe gefragt, was die Nutze am meisten im Internet nervt. Und siehe da: die meisten Dinge sind keine Probleme von Social-Networks.

Infografik: Das nervt im Netz | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Recht weit oben auf der Liste landeten jedoch automatisch abgespielte Videos mit Ton und personalisierte Werbung. Fake News, Hate Speech etc. spielen dagegen keine Rolle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s